de en

1888Tomaselli Wappen

Trotz zahlreicher Neuerungen vergaß Carl Tomaselli junior nicht auf die Tradition. Zu Beginn des Sommers 1888 ließ er die noch heute an der Fassade befestigte Tafel aus Marmor anbringen, auf der zu lesen steht: „Carl Tomaselli. Käuflich erworben 1850.“ Gefertigt hat die Tafel Steinmetzmeister Alois Gollackner. Darüber wurde das Staigersche Familienwappen der Vorbesitzer angebracht.  

„Kein Fortschritt ohne Wurzeln der Tradition”